03/16 Singapore

01

Bereits der Weg in den Zoo von Singapore, der als bester Regenwald-Zoo der Welt geprießen wird, war lohnenswert, denn es ging mit MRT (U-Bahn) sowie Bus in den Norden, drei Kilometer vor der Grenze zu Malaysia. Wohngebiete, Parks, Einkaufszentren, Moscheen, Kirchen, hindustische und buddistische Tempel – das alles sehr modern, gepflegt und durchaus lebenswert, wobei die Massenwohnbauten eher geringen Wohnraum vermuten lassen. Der Zoo liegt auf einer Halbinsel inmitten eines Sees, ist sehenswert und hinsichtlich des Tierbestands vielfältig. Ein Pinselohrschwein kann man zwar auch in Hamburg bei Hagenbeck sehen, aber …

02

… einen weißen Tiger? Beim Baden? Zudem springen zahreiche Affenarten, u.a. auch Orang Utans frei herum. Heute abend stilvolle Fusion-Küche nahe des Hotels in Chinatown, in einem der zahllosen zweigeschossigen Kolonialhäuser, die hier die Straßen säumen. Was sehr köstlich war, kostete auch, aber es ist Urlaub.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s